Tag Archive | Zimt

Linzer Plätzchen & Ingwer Banane Milchshake

ich bin zwar noch nie zuvor in linz gewesen, aber das hat mich nicht davon abgehalten linzer plätzchen zu backen!

zumal ich die menschen um mich herum die ganze woche lang damit zugelabert habe!

freitag & samstag hatte ich einen workshop in kommunikationstraining, sodass ich es es abends/nachts nie geschafft habe die plätzchen zu backen (, weil der teig 2 stunden im kühlschrank ruhen muss und ich dann als mitternachtsbäckerin in die geschichte eingegangen wäre).

ich habe so einiges gelernt. die übung, um die „ähhhs“ wegzutrainieren, war sehr spannend gewesen. je mehr übungen, desto anstrengender. abends war ich fix & fertig.

darüber hinaus musste ich feststellen, dass ich eine small-talk-loserin bin. das hatte ich schon geahnt, wollte es aber ungern vor einem publikum zur schau stellen. das ließ sich am freitag nicht vermeiden, sodass gleich mehrere ladies von meiner erfahrung als small-talkerin kosten konnten.

im endeffekt lief alles auf einen back-vormittag am sonntag hinaus. das produkt sind die süßen linzer plätzchen, die ich gerne nett verpacke & verschenke.

zu den keksen/plätzchen empfehle ich entweder selbst gemachten ingwer-tee oder meine neue kreation: ingwer-bananen-milchshake für die milchliebhaberinnen unter uns :) ich habe frischen ingwer klein gehackt in milch aufgekocht, etwas zimt hinzugegeben, zum schluss bananenstückchen hinzugefügt und mit dem handmixer aufgeschäumt.

viel spaß damit.

Advertisements

Warmer Apple Pie

Ich habe trotz Brunch- & Shoppingmüdigkeit einen leckeren Apple Pie gemacht! Die Backfee war am Werk :) Es duftet so schön. Ich liebe die Duftnote von frisch gebackenem Obstkuchen. Meine Arbeitskollegin darf sich freuen! Die verschrumpelten Äpfel dürfen in unserem Haushalt nicht weggeworfen werden, also hat es sich sehr gut angeboten, dass wir heute alle Zutaten (inkl. Eier) zu Hause hatten.

Eine ausgiebige Unterhaltung mit Freundinnen ist nicht zu Toppen und ein spontaner Einkauf auch nicht :D Die Zeit in Umkleidekabinen ist für mich in der Regel eine Tortur. Sie ist mit Stress und Unentschlossenheit verbunden. Gemeinsam mit zwei netten Ladies wird es zu einem unvergesslichen Event. Die Woche kann (wenn ihr mich fragt) so (mit einem Lichtermeer am Hbf und warmem Kuchen nach einem wundervollen Tag) enden.

 

Am Hauptbahnhof

Warmer Apfelkuchen